Trainieren


Kundenbindungssystem in 3 Schritten

  1. Grundlagen des Verkaufstraining im Möbelhandel (Kontaktaufnahme bis Einwandbehandlung)
  2. Kunden-Kenntnis: Verkäufer lernen präzise die Kundenpersönlichkeit (Biostruktur) zu erkennen, zur individuellen Behandlung in jeder Phase des Verkaufsgesprächs.
  3. Kunden-Kompetenz: Zuverlässiges Erfassen der Kundenbiostruktur in die Warenwirtschaft zur Verbesserung der Kundenbehandlung nach dem Kauf in allen Abteilungen.

 

Mit System zum Erfolg

  • Erscheinen der Kundenbiostruktur auf den Lieferpapieren der Monteure zur individuellen Kundenbehandlung während des letzten Kontakts und der Einladung zum nächsten Besuch zur Frequenzsteigerung. (Invitationprogramm)
  • Verbesserte Kundenansprache in Benachrichtigungen, Briefen und Mailings durch die Kundenbiostruktur.
  • Optimierte Möbelpräsentation und Dekoration nach wohnprofil Gesichtspunkten für eine Sogwirkung in der Warenpräsentation.

STRUCTOGRAM-MÖBEL - "Der Möbelkunde als Individuum"